Hoelzern - Leimspan

Jörg Georg Leimspan


Biographie / Impressum

Spielwerke aus Hölzern - Berlin | Home - Aktuelles - Biographie - Spielwerke

 

 

Jörg Georg Leimspan

Der vielseitig umtriebige J. G. Leimspan, geboren 1961 in Berlin, hat in seinem Leben kein gradliniges Dasein verfolgt. Getrieben von einer unerschütterlichen Eigenwilligkeit hatte er bereits mit 18 Jahren sein eigenes Gewerbe und mußte mit 25 Jahren dann doch die Insolvenz anmelden. Jahre verbrachte er als Kneipier die Nächte, war Maler und dann wieder pleite - Burnout, arbeitslos, Säufer und schließlich fast tot. 2009 machte er dann einen Entzug, rappelte sich auf und fing an sich zu kümmern: um Pflanzen, Antiquitäten, Möbel generell, Kurioses und sich selbst. Er ist Linker, Fleischverzehrer, Kettenraucher, Kaffeetrinker und Frühaufsteher. Menschen scheut er nicht - aber ihm behagt ein Zuviel an Mensch dann doch nicht; er denkt nach, hört klassische Musik, verachtet Mode. Abseits der fest geformten Wege lebt er ein wenig versteckt, nicht zurückgezogen, aber auf Abstand bedacht.

Bereits 2013 entdeckte er für sich die Faszination, mit Holz künstlerisch zu arbeiten; Möbel restauriert hatte er schon längst. Er wollte kleine Szenen, aus der Zeit Gefallenes, morbid Groteskes, Makaberes, Obskures oder nur ein wenig Schauerliches in Holz festhalten. Filigran, detailliert, obsessiv genau durchdringt er seine hölzerne Materie, um aus diesem Stoff die Dinge zu erschaffen, die ihm wesentlich erscheinen.

P. M., 2016

 

 

 

 

 

   

Kontakt: mail (ad) hoelzern net

zurück | Home - Aktuelles - Biographie - Spielwerke

 

Impressum:
J. G. Leimspan
c/o W. R.
Neue Hochstraße 11a
13 347